Vivo-IT
  • de
  • en

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB (Stand August 2007)

1. Anwendungsbereich

1.1    Eine Nutzung der vom Medieninhaber angebotenen Internet-Seiten (im Folgenden: "VIVO-Website") ist ausschließlich gemäß diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen zulässig. Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen können im Einzelfall durch besondere Bedingungen, z.B. für den Erwerb von Produkten und/oder Dienstleistungen, ergänzt, modifiziert oder ersetzt werden. Im Fall von Widersprüchen gehen die besonderen Bedingungen diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen vor.

1.2    Mit Log-in, oder, falls ein gesonderter Log-in nicht erforderlich sein sollte, durch Aufnahme der Nutzung werden diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen in ihrer jeweiligen Fassung vom Nutzer akzeptiert.

1.3    Sofern der Nutzer der VIVO-Website nicht Verbraucher im Sinn des § 1 Konsumentenschutzgesetzes (im Folgenden: “Verbraucher“) ist, finden die §§ 9, 10 E-Commerce-Gesetz keine Anwendung.

1.4   Der Medieninhaber ist berechtigt, jederzeit den Betrieb der VIVO-Website ganz oder teilweise einzustellen oder die Inhalte der VIVO-Website beliebig zu ändern. Aufgrund der Beschaffenheit des Internets und von Computersystemen übernimmt der Medieninhaber keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit der VIVO-Website.

2. Nutzungsrechte

2.1    Die Nutzung der auf der VIVO-Website zur Verfügung gestellten Informationen, Software, Dokumentationen und sonstigen Inhalte (im Folgenden auch: „Inhalte“) unterliegt diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Gesonderte Nutzungs- oder Lizenzbedingungen des Medieninhabers gehen diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen vor.

2.2    Der Medieninhaber räumt dem Nutzer ein nicht ausschließliches und nicht übertragbares Recht ein, die auf der VIVO-Website zur Verfügung gestellten Inhalte in dem Umfang zu nutzen, wie dies auf der VIVO-Website angegeben ist, oder, falls nichts angegeben ist, wie es dem mit der Zurverfügungstellung durch den Medieninhaber verfolgten Zweck entspricht.

2.3    Weder Informationen, Software, Dokumentationen noch sonstige Inhalte der VIVO-Website dürfen vom Nutzer vertrieben, vermietet oder in sonstiger Weise an Dritte überlassen werden. Soweit nicht zwingende rechtliche Vorschriften etwas anderes erlauben, darf der Nutzer weder die Software noch deren Dokumentationen ändern, bearbeiten, zurückentwickeln oder -übersetzen noch darf er Teile herauslösen. Der Nutzer darf eine Sicherungskopie der Software erstellen, wenn diese Kopie für die Sicherung künftiger Benutzung auf der Grundlage dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen erforderlich ist.

2.4    Die Inhalte der VIVO-Website sind sowohl durch Urheberrechtsgesetze als auch internationale Urheberrechtsverträge sowie durch andere Gesetze und Vereinbarungen über geistiges Eigentum geschützt. Der Nutzer wird diese Rechte beachten.

3. Geistiges Eigentum

3.1    Informationen, Marken und sonstige Inhalte von der VIVO-Website dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Medieninhabers weder verändert, vervielfältigt, verkauft, vermietet, ergänzt oder sonst wie verwertet werden.

3.2    Vorbehaltlich der hierin ausdrücklich eingeräumten Rechte, werden dem Nutzer keine weiteren Rechte gleich welcher Art, insbesondere an dem Firmennamen und an gewerblichen Schutzrechten, wie Patenten, Gebrauchsmustern oder Marken eingeräumt, noch trifft den Medieninhaber eine entsprechende Pflicht, derartige Rechte einzuräumen.

4. Hyperlinks

Links, die von der VIVO-Webseite zu anderen Internet-Seiten führen, sind eine Gefälligkeit gegenüber dem Internet-Nutzer. Die Benutzung eines Links geschieht auf eigene Gefahr. Der Medieninhaber übernimmt keine Gewähr für die Funktion des Links und haftet rechtlich nicht für den Inhalt der Website, auf die gelinkt wird. Der Medieninhaber distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten fremder Internet-Sites, auf die von hier aus verlinkt wird.

5. Haftung, Viren

5.1    Die Inhalte der VIVO-Website können allgemeine Beschreibungen von technischen Möglichkeiten einzelner Produkte enthalten, welche im Einzelfall (z.B. aufgrund von Produktänderungen) nicht immer vorliegen müssen. Die gewünschten Leistungsmerkmale der Produkte sind daher im Einzelfall beim Kauf zu vereinbaren.

5.2    Obgleich sich der Medieninhaber stets bemüht, die VIVO-Website virenfrei zu halten, gewährleistet er keine Virenfreiheit. Vor dem Herunterladen von Informationen, Software, Dokumentationen und sonstigen Inhalten wird der Nutzer zum eigenen Schutz, sowie zur Verhinderung von Viren auf der VIVO-Website, für angemessene Sicherheitsvorrichtungen und Virenscanner sorgen.

6. Gerichtsstand, Anwendbares Recht

6.1    Als ausschließlicher Gerichtsstand wird Wien vereinbart. 

6.2    Es gilt österreichisches Recht.

Kontakt

VIVO IT GmbH

Rathausstraße 11 / 2. OG
1010 Wien
Österreich

Tel.: (+43) 1 240 90 30 - 0
E-Mail: office@vivo-it.com